GBO: Volkstrauertag

Denkmal der Opfer der Kriege, Gewalt und Vertreibung
Denkmal der Opfer der Kriege, Gewalt und Vertreibung

Zum Gedenken der Opfer von Kriegen, Gewaltherrschaft und Vertreibung findet der Volkstrauertag jährlich am vorletzten Sonntag vor dem ersten Advent statt.
Der Volkstrauertag ist eine zentrale Gedenkveranstaltung zum historischen Geschehen, aber auch zu aktuellen Ereignissen, mit Ansprache und Kranzniederlegung.

Musiker/innen treffen sich natürlich früher.
Spätestens 11:15 Uhr.
In Uniform.

Trauerhalle Seligenstadt

Ort: Trauerhalle, Aschaffenburger Straße 48, 63500 Seligenstadt